Konversionsraten steigern mit der Conversion Academy

Veröffentlicht von: ECONDA GmbH
Veröffentlicht am: 25.11.2009 10:16
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal Pressefeuer) - Ziel eines jeden Versandhändlers ist eine gute Konversionsrate. Aber welche Faktoren beeinflussen die Konversionsrate? Warum werden nur wenige Besucher zu Käufern? Wie kann man dies verhindern und damit langfristig die Konversionsrate und die Umsätze steigern? Um Konversionsraten effizient zu optimieren, ist eine umfassende Strategie erforderlich – gezieltes Marketing und ein Shop, in dem sich Besucher zurechtfinden und schließlich zum Kauf geführt werden.

In Zusammenarbeit mit E-Commerce-Spezialisten hat die ECONDA GmbH die Conversion Academy entwickelt – eine regelmäßig ergänzte Knowledge Base, in der Online-Versandhändler grundlegende und spezielle Informationen sowie aktuelle Entwicklungen und praktische Tipps zu allen relevanten Bereichen des E-Business finden.

Angesichts der Flut von mehr oder weniger hilfreichen Ratschlägen, die das Internet zum Verbessern der Konversionsrate zu bieten hat, kann man als Onlineshop-Betreiber schon mal den Überblick verlieren. Aus diesem Grund stellen die Redakteure von www.conversion-academy.de Übersichtlichkeit und Verständlichkeit bei Artikeln zu Themen wie Keywordmarketing, Suchmaschinenoptimierung oder Sortimentsgestaltung in den Vordergrund. Damit die Orientierung in der Conversion Academy noch einfacher wird, ist die Wissensplattform unterteilt in die erfolgsrelevanten Themengebiete "Werben", "Präsentieren" und "Verkaufen". So findet jeder Nutzer schnell zum gewünschten Thema. Interessierte Leser können entweder wie bei einem Leitfaden die Artikel Schritt für Schritt durchgehen – oder gezielt einzelne Artikel zur Verbesserung der Shopperformance heranziehen.

Die Artikel der Conversion Academy richten sich an jeden, der sein Online-Geschäft erfolgreich vorantreiben will. Speziell für ECONDA Kunden bietet jeder Artikel zusätzliche Tipps, wie Analysen und Statistiken noch besser zur Optimierung des Online-Shops beitragen können.
In Zukunft möchte das Team der Conversion Academy das Spektrum der bereitgestellten Informationen rund um den Internethandel noch erweitern. Hierzu sollen Artikel von Experten verschiedener E-Commerce-Branchen in das Informationsportal integriert werden.
"Wir wünschen uns, dass Online-Versandhändler von der langjährigen Erfahrung unserer Spezialisten profitieren können", so Sven Graehl, geschäftsführender Gesellschafter von ECONDA. "Mit der Conversion Academy machen wir dieses Wissen für alle verfügbar, die im E-Commerce Erfolg haben möchten."

Pressekontakt:

ECONDA GmbH
Rebecca Hügler
Haid-und-Neu-Str. 7
76131 Karlsruhe
Tel:+49 (721) 6630350
Fax:+49 (721) 66303510
huegler@econda.de
www.econda.de

Firmenportrait:

Die ECONDA GmbH mit Sitz in Karlsruhe ist führender deutscher Anbieter von anpassbaren Web-Controlling-Lösungen. Das Leistungsangebot vereint die Vorteile von standardisierten Branchenprodukten und maßgeschneiderten Lösungen:
Die ECONDA Monitor Produktfamilie umfasst qualitativ hochwertige Webanalyse-Standardprodukte. Im Zentrum des Angebots steht dabei der ECONDA Shop Monitor.
Im Rahmen der ECONDA Customizing Services erstellt ECONDA individuelle Lösungen, die das Controlling spezieller eBusiness Modelle ermöglichen.
Ob Versandhändler, Betreiber eines Preisvergleichsportals oder einer professionellen Unternehmenspräsenz, Hersteller oder Online-Vermarkter - ECONDA liefert die passende Controlling-Lösung und damit die optimale Basis für effizientere elektronische Geschäftsprozesse.
Aus diesem Grund haben sich u.a. der FC Bayern München, billiger.de, Deichmann, Conrad Elektronik Norden AB, Arlt, Auto Teile Unger, brother International, das Schweizerische Rote Kreuz und die WEKA Gruppe für ECONDA entschieden.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht Pressefeuer verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.