Militärische Luftfahrttechnologie ermöglicht Überwachung von Sicherheitsprozessen in Echtzeit

Veröffentlicht von: Clavister Deutschland
Veröffentlicht am: 01.01.1970 01:00
Rubrik: IT, Computer & Internet


(Presseportal Pressefeuer) - Clavister PinPoint™: Intuitives Visualisierungs-Tool für Mission-Critical Sicherheitsvorfälle

Hamburg, 12. September 2007 – Clavister AB, Hersteller von IP-basierten Sicherheits- und UTM(Unified Threat Ma-nagement)-Lösungen, veröffentlicht mit Clavister PinPoint™ ein neues Tool, mit dem Sicherheitsprozesse in Echt-zeit überwacht werden können. Dieses ermöglicht Security Managern über eine intuitiv zu bedienende Oberfläche einen grafischen Überblick u.a. über Surfgewohnheiten, Resultate von Virus- oder Malware-Scans, Einbruchsver-suche in das Netzwerk oder VoIP-Statistiken. Vergleichbar mit einem Flugzeug-Cockpit, können die "Piloten" von PinPoint essenzielle Daten (Mission Critical) von weniger wichtigen (Non-Critical) unterscheiden und anzeigen las-sen. Clavister PinPoint™ ist ab sofort verfügbar und für alle Clavister-basierten Lösungen einsetzbar.

Clavister ist der erste Hersteller, der eine einfach zu bedienende Applikation auf den Markt bringt, die Security-abhängige Vorfälle in Echtzeit visualisiert. Clavister PinPoint™ ist ein benutzerfreundliches, grafisches Werkzeug, welches – basierend auf den Präferenzen und Prioritäten des Benutzers - die Erstellung einer Armaturenbrett-artigen Ansicht der Security-Prozesse ermöglicht. Dieser Ansatz wird auch in der militärischen Flugzeugtechnik verwendet, da Piloten auch dort Mission Critical-Daten benötigen, die sich vor allem schnell von unkritischen Daten unterscheiden lassen.

"Clavister PinPoint™ ist eine wichtige Ergänzung zu der Clavister Lifecycle System Familie", erklärt Andreas Âsander, Vize-präsident des Produkt Marketings bei Clavister. "Die Einführung von Clavister PinPoint™ ist seit der Lancierung von Cla-vister InSight™ der zweite Schritt unserer Strategie, benutzerfreundliche Tools zu entwickeln, die die Arbeitslast von Securi-ty Managern mindern, indem sie in Echtzeit eine übersichtliche Anzeige der Security-Prozesse liefern. Dies hilft unseren Kunden, ihre Security Policies zu verfeinern und so das gesamte Sicherheitslevel ihrer Organisationen zu steigern."

Clavister PinPoint™ enthält einen erweiterten Drill Down-Mechanismus, der es Benutzern erlaubt, je nach Erforderlichkeit Details hervorzuheben. Neben spontanen Live-Analysen von Surfgewohnheiten, Resultaten von Anti Virus- und Malware-Scans, Feedback über Intrusion Prevention oder VoIP-Statistiken sind vielfältige, weitere Nutzungsmöglichkeiten denkbar.

Preis und Verfügbarkeit
Clavister PinPoint™ ist für registrierte Kunden kostenlos verfügbar und kann unter www.clavister.com heruntergeladen wer-den. Clavister PinPoint™ setzt die Clavister CorePlus™-Version 8.80.02 oder höher voraus.



Ein Screenshot in druckfähiger Qualität kann unter f.sprengel@sup-pr.de angefordert werden.


Pressekontakt:

Weitere Informationen:
Clavister Deutschland
Buelowstraße 20
D-22763 Hamburg

Ansprechpartner:
Marcus Henschel
Tel.: +49 (40) 41 12 59 - 0
Fax: +49 (40) 41 12 59 19
eMail: marcus.henschel@clavister.de
www.clavister.de

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Fabian Sprengel
Tel.: +49 (26 61) 91 26 0- 0
Fax: +49 (26 61) 91 26 029
eMail: f.sprengel@sup-pr.de

Firmenportrait:

Kurzportrait Clavister:
Clavister AB ist ein privat gehaltenes Unternehmen, das IT-Security-Produkte herstellt. Das Hauptprodukt stellt die Clavister Security-Service-Plattform dar, eine integrierte Sicherheitsplattform, die den Traffic vom und zum Netzwerk überwacht und vor Eindringlingen, Viren, Würmern, Trojanern und Overload-Attacken schützt. Diese Lösung schützt nicht nur die kritischen Business-Prozesse, sondern blockt auch unerlaubtes Surfen, benötigt nur minimale Wartung und bietet eine zentrale Administration sowie flexible Konfigurationsmög-lichkeiten, wodurch alle Anforderungen von kleinen, mittelständischen und großen Unternehmen sowie Telekommunikationsanbietern perfekt erfüllt werden können. Ferner bietet Clavister spezielle Produktversionen für ISPs, Telekommunikationsanbieter und Unternehmen an die Managed Security Services entwickeln. Clavister wurde 1997 in Schweden gegründet, wo sich auch das Headquarter (Örnskölds-vik) sowie das Forschungs- und Entwicklungszentrum befindet. Die Produkte werden über eigene Niederlassungen in Europa und Asien sowie über ein internationales Netz von Distributions- und Reseller-Partnern vertrieben. In Deutschland sind die Produkte über die sysob IT-Distribution (www.sysob.de) und Tworex Trade (www.tworex-trade.de) erhältlich. Die deutsche Clavister-Niederlassung hat ihren Sitz in Hamburg. Weitere Informationen zu Clavister und den Produkten erhalten Sie unter: www.clavister.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht Pressefeuer verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.