Der hessische Tuner Vegas Racing macht dem Range Rover Sport richtig dicke Backen

Veröffentlicht von: vegas.racing Fine Sportscars Deutschland
Veröffentlicht am: 19.02.2007 16:08
Rubrik: Urlaub & Reise


(Presseportal Pressefeuer) - Starker Auftritt. Wiesbaden. Der Veredler aus Wiesbaden ist zwar mit seinem SUV-Programm neu auf dem Markt, aber in Sachen Tuning ein alter Stratege. Hinter der Marke vegas.racing steckt der Kaufmann und KFZ-Techniker Felix Maria Arnet.
Vegas Racing Fine Sportscars Deutschland (www.suv-rad.de) versteht sich als Tuningbetrieb der sich ausschließlich auf SUV-Tuning konzentriert. Mit vielen exklusiven Teilen ist der Tuner aus Wiesbaden in dieser Sparte gut aufgestellt. "Bei uns läuft ca. 80 Prozent des Teileverkaufs über unsere Internetseite", so Arnet. In Vergangenheit hat man spektakuläre Lotus-Sportwagen auf den Markt gebracht. Jetzt werden die aktuellen und beliebten SUV-Geländewagen veredelt. Der Range Rover Sport Arnarge 230, ist die Neu-Interpretation des SUV aus England. In erste Linie geht es um breitere Räder (10 x 22 Zoll Vemiri, 860 Euro) und ein geschmacksicheres Aerodynamikpaket (2.050 Euro). Natürlich auch ordentlich Mehrleistung verpassen die Edel-Tuner dem Briten. Zum Einsatz kommt ein Zusatzsteuergerät, das die Leistung des 2.7 Liter-Turbodiesel des Range Rovers auf: 228 PS (167kW) und Max. Drehmoment: 515 Nm bringt (Serie 140 kW, 190 PS, 1.050 Euro). Die Leistungssteigerung erfolgt durch eine Neuprogrammierung des Computers. Die werkseitige Höchstgeschwindigkeits¬abregelung wird aufgehoben. Weiter werden eindrucksvolle Heck-, Front und Seitenschürzen verbaut. Auspuffendrohre aus Edelstahl mit extravagant gestyltem Design (Paar, 348 Euro) sind erhältlich. Das Komplettprogramm ist auch für den neuen 3,6-Liter TDV8 Twinturbo-Dieselmotor mit 200 kW (272 PS) lieferbar. Info: vegas.racing 65205 Wiesbaden, Telefon 01 70 35 64-760, www.vegasracing.de

Pressekontakt:

Direktkontakt für Journalisten:
Felix Maria Arnet
Fon 0170.3564760
vegas.racing
Fine Sportscars Deutschland
Borsigstraße 18 · 65205 Wiesbaden
www.vegasracing.de
www.suv-rad.de
info@vegasracing.de
info@suv-rad.de

Firmenportrait:

Vegas Racing Fine Sportscars Deutschland ist ein kleiner Tuningbetrieb der sich ausschließlich auf SUV-Tuning konzentriert. Mit vielen exklusiven Teilen ist Vegas Racing in dieser Sparte gut aufgestellt. „Bei uns läuft ca. 80 Prozent des Teileverkaufs über unsere Internetseite“, so Felix Maria Arnet, Geschäftsführer von Vegas Racing. In Vergangenheit hat man spektakuläre Lotus-Sportwagen auf den Markt gebracht. Jetzt widmet sich der Tuner aus Wiesbaden den aktuellen und beliebten SUV-Geländewagen. In Kürze kommt ein Komplettprogramm für den neuen BMW X5 auf die Straße.
Info: vegas.racing 65205 Wiesbaden, Telefon 01 70 35 64-760, www.vegasracing.de

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht Pressefeuer verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.