Die erste Geburtstagsparty im Internet

Veröffentlicht von: Newsmax Medien GmbH
Veröffentlicht am: 20.02.2007 16:10
Rubrik: Freizeit & Hobby


(Presseportal Pressefeuer) - NEWSMAX steht seit einem Jahr für kompakte Nachrichten aus Deutschland und der Welt. Das einjährige Jubiläum feiert das Leipziger Online Unternehmen, die Newsmax Medien GmbH, mit der weltweit ersten Geburtstagsfeier, die ausschließlich im Internet stattfindet. Startschuss ist Freitag, der 23.02.2007 um 14:00 Uhr, Treffpunkt: www.newsmax.de.

NEWSMAX verlegt seit dem 23.02.2006 die gleichnamige Tageszeitung. Die erscheint auschließlich als EPaper im PDF Format. Distributionskanal ist natürlich das Internet. Am kommenden Freitag ist das kostenfreie Angebot genau seit einem Jahr online. Die Erfolge der vergangenen zwölf Monate geben Grund genug zum Feiern: Immerhin entschieden sich knapp 250.000 Leser aus Deutschland für "die NEWSMAX". Zum einjährigen Jubiläum will das Onlineunternehmen am kommenden Freitag zahlreiche neue Funktionen für den kostenfreien Leserbereich einführen. Das gesamte Wochenende lädt das Internetangebot mit prominenten Gästen zum Chatten ein. Geboten wird Livemusik, jede Menge Unterhaltung und zahlreiche Überraschungen. Die Teilnahme an der NEWSMAX Geburtstagsparty ist kostenfrei. Noch bis Freitag 14:00 Uhr müssen sich Gäste einen Einladungscode sichern – den gibt es gratis unter www.newsmax.de.

Pressekontakt:

Marcus Witt
Unternehmenskommunikation

Newsmax Medien GmbH
Dohnanyistrasse 30
04103 Leipzig

Tel.: (0341) 5299 450
Fax: (0341) 5299 449
Email: marketing|at|newsmax.de

Firmenportrait:

Die NEWSMAX ZEITUNG bietet von Montag bis Freitag einen kompakten Überblick des Tagesgeschehens. Fortführende Informationen und Hintergrundberichte überlässt der Verlag den etablierten Titeln. Leser erhalten die Zeitung via Download. Der regelmäßige Empfang der Publikation wird per Email-Abo angeboten. Beide Varianten sind für den Leser vollständig kostenfrei. Das Unternehmen finanziert sich nach eigenen Angaben über Werbeeinnahmen und Premiumdienste.

Bitte beachten Sie, dass für den Inhalt der hier veröffentlichten Meldung nicht Pressefeuer verantwortlich ist, sondern der Verfasser der jeweiligen Meldung selbst. AGB | Haftungsausschluss.