Deutscher Evangelischer Kirchentag: Kirche+Kultur mit WDR 3 im Funkhaus Wallrafplatz

01.06.2007 14:02 - Gesellschaft & Kultur - von Westdeutscher Rundfunk

(Presseportal Pressefeuer) - Köln, 01. Juni 2007. "Dis-kurs – Kirche und Kultur" ist das The-ma der Diskussionsrunde, zu der WDR 3, die Kulturwelle des Westdeutschen Rundfunks am Samstag, 9. Juni, von 15 bis 16 Uhr in den Kleinen Sendesaal im Funkhaus Wallrafplatz einlädt. Teilnehmer und Teilnehmerinnen dieses Kulturpolitischen Fo-rums sind Dr. Petra Bah... Mehr 

"Spellbind" und "Everblame" rocken Darmstadt

20.05.2007 12:32 - Gesellschaft & Kultur - von M.V.T. Concerts

(Presseportal Pressefeuer) - Das hat der "Schlosskeller" in Darmstadt so wohl noch nie erlebt: Einen Abend lang rockten die von M.V.T. Concerts betreuten Bands "Spellbind" und "Everblame" das urige Ambiente der besonders bei Studenten sehr beliebten Location. Mit ihren Hits begeisterten beide Gruppen alle Zuschauer und ließen den Funken... Mehr 

Das Atelier Berbiga aus Berlin-Mitte ist zu Gast mit Werken des Künstlers Klaus Froese

19.05.2007 21:27 - Gesellschaft & Kultur - von ATELIER BERBIGA

(Presseportal Pressefeuer) - Das Atelier Berbiga aus Berlin-Mitte ist zu Gast mit Werken des Künstlers Klaus Froese in der Kunstremise Spandau. Die Remise versteht sich als sozial-kulturelles Netzwerk, sein Träger ist die casa eV. .
Seine Werke beschäftigen sich mit Obst. Es geht in den Medien herum, daß in der Bundesrepublik zu wenig Obst gegessen wird. Stattdessen ist jede... Mehr 

Braunschweig hat sein Residenzschloss (nach)gebaut!

09.05.2007 17:35 - Gesellschaft & Kultur - von ZEK

(Presseportal Pressefeuer) - Mit einem prächtigen Festakt, dem nach Angaben der Braunschweiger Polizei 60.000 Menschen bei strahlend blauem Himmel folgten, weihte am vergangenen Sonntag die Stadt Braunschweig die wieder aufgebaute klassizistische Fassade des Braunschweiger Residenzschlosses ein. Die Feier ließ keinen Zweifel, dass sich mit diesem Wiedererstehen... Mehr 

Robert Owen: Ein erfolgreicher Sozialreformer und ein gescheiterter Utopist?

09.05.2007 16:47 - Gesellschaft & Kultur - von medienbüro.sohn

(Presseportal Pressefeuer) - Bonn/Berlin - Die Faszination, die bis auf den heutigen Tag von Robert Owen ausgeht, ist in der Ambivalenz seines Lebenswerkes begründet. In der öffentlichen Wahrnehmung steht einer der erfolgreichsten Unternehmer der Frühindustrialisierung, der mit seiner Kombination aus technologischer Innovation und betriebsnaher Sozialpolitik in New Lanark... Mehr