Getoil.de liefert Heizöl und Diesel in Hamburg: Ölpreisentwicklung in KW 10

09.03.2007 17:29 - Umwelt & Energie - von Louis Hagel Mineralöl Handels-GmbH

(Presseportal Pressefeuer) - Der Preis für Rohöl der Sorte WTI schwankte in der letzten Woche (05. bis 09. März 07) zwischen 59,55 und 62,30 US-Dollar pro Barrel (159 Liter). Nach günstigeren Kursen zu Wochenbeginn zogen die Preise am Mittwochnachmittag nach Veröffentlichung der neuesten US-Lagerbestandsdaten wieder an. Entgegen ersten Schätzungen... Mehr 

Bullische Stimmung an den Börsen lässt Heizölpreise wieder steigen

08.03.2007 13:12 - Umwelt & Energie - von esyoil GmbH

(Presseportal Pressefeuer) - Lüneburg 08.03.2007. Börsianer ließen sich in diesen Tagen durchaus für eine neutrale Einstellung und damit für einen Seitwärtstrend gewinnen. Die Fakten zwingen ihnen aber einen Bullenpfad auf. Diese Fakten waren gestern unerwartet schlechte US-Bestandsdaten. Am Ende des Handelstages war der Aufwärtstrend... Mehr 

Heizöl-Telegramm: Preise zwischen Stamm und Borke

07.03.2007 12:34 - Umwelt & Energie - von esyoil GmbH

(Presseportal Pressefeuer) - Lüneburg, 07.03.2007. Öl und Dollarkurse pendeln sich auf dem aktuellen Niveau ein. Den zuvor starken Impulsen für den Ölmarkt geht die Kraft aus. Um den Atomstreit mit dem Iran wird es stiller. Preis treibendes Potenzial bleibt allerdings erhalten. Die erwartete Abkühlung der Weltwirtschaft ist eine Hypothese. Gestern wurde... Mehr 

Heizölpreise: Der Umweltaspekt holt gewaltig auf.

06.03.2007 12:38 - Umwelt & Energie - von esyoil GmbH

(Presseportal Pressefeuer) - Lüneburg, 06.03.2007. Die Preise sinken. Nachdem die verbalen Warnschüsse im Atomstreit mit dem Iran abgefeuert sind und der Kanonendonner verhallt ist, sinkt der bullische Einfluss des Themas. Mit zunehmender Skepsis über das Wirtschaftswachstum in der Welt und im Besonderen in den USA verlieren die notorisch schlecht laufenden US-Raffinerien... Mehr 

Heizölpreise: Positive Nachrichten zur US-Konjunktur festigen den Aufwärtstrend.

02.03.2007 12:10 - Umwelt & Energie - von esyoil GmbH

(Presseportal Pressefeuer) - Lüneburg, 02.03.2007. Eine drohende Rezession in den USA und das chinesische Wirtschaftsbremsmanöver schienen den Aufwärtstrend zu stoppen. Gestern gab es positive Nachrichten zur US-Konjunktur. Zusammen mit den negativen Bestandsdaten vom Vortag und dem wieder entflammten Atomstreit mit dem Iran ergibt sich ein Übergewicht... Mehr