Japans Magic Drummers GOCOO starten im Juli Tournee durch Europa

Stationen der siebenwöchigen Tour sind unter anderem große Rock- und Weltmusikfestivals in zehn Ländern

Die sieben Trommlerinnen und vier Trommler aus Tokio erzeugen mit ihren knapp 40 Taikos ( = japanische Trommel) ein hypnotisch-explosives Musik-Spektakel, mit dem sie sich und ihr Publikum in Ekstase trommeln. Bei GOCOOs Konzerten verschmelzen Ost und West, Ritus und Party, Pop und Tradition.

GOCOOs Musik ist ein spannender Cross-Over aus traditionellen Taiko-Klängen und eigenen Beats, in denen sich Elemente aller Musikstile wiederfinden. Sich auf eine einzige Musikrichtung festzulegen, würde GOCOO nie in den Sinn kommen. "Es macht uns einfach zu viel Spaß mit verschiedenen Stilen zu experimentieren, um schließlich unseren ganz eigenen GOCOO-Sound zu finden. Und der soll in erster Linie eins: zum Tanzen anregen", so Lead-Drummerin und Band Gründerin Kaoly Asano. Gerade darin sieht sie auch GOCOOs ganz besondere Verbindung zur jahrtausendealten Taiko-Tradition ihres Landes. Die japanische Trommel kam nämlich nicht nur bei kriegerischen Auseinandersetzung oder in religiösen Zeremonien zum Einsatz, sondern auch beim traditionellen japanischen Festival, dem "Matsuri", um die Besucher zu erfreuen. Und dass diese Freude heute noch genauso lebendig ist wie in alten Zeiten, spürt jeder, der GOCOOs unbändige Energie und ansteckende Ausgelassenheit einmal live erleben durfte.

In Anlehnung an die japanische "Matsuri"-Tradition heißt GOCOOs neuestes Live-Album auch "Earth Beat – MATSURhythm vol. 1”. Die im Mai veröffentlichte CD reflektiert wieder einmal die musikalische Vielfältigkeit der Gruppe: Sanfte, geheimnisvolle Klänge schwellen im nächsten Moment zu satten, sich überlagernden Grooves an, um schließlich mit voller Wucht zu explodieren.

Seit ihrem Debüt beim Rainbow 2000 Techno-Festival in Tokio im Jahr 1997 tourt die Band regelmäßig durch Japan, Europa, den amerikanischen Kontinent, Australien und Asien und begeistert dort Publikum und Presse gleichermaßen. Aber auch abseits der Bühne sorgt GOCOOs Sound immer wieder für Aufmerksamkeit: In den letzten Jahren trommelten sich die Musiker zum Beispiel in die Soundtracks der Matrix-Trilogie und des Computerspiels Gothic III.

Die Termine der diesjährigen Tournee sind (siehe auch www.gocoo.de):

11. July, Savoy Theatre, Helsinki / Finland
12. July, Savoy Theatre, Helsinki / Finland
14. July, Masala Festival Hannover / Germany
15. July, Festival de la Cote d’Opale, Boulogne sur Mer / France
17. July, Gruen ’07, Rheinfelden / Germany
18. July, Italia Wave Festival, Florenz / Italy
21. July, Etnosur Festival, Jaen / Spain
23. July, La Mar de Músicas, Cartagena / Spain
27. July, Beleuvenissen Festival, Leuven / Belgium
28. July, Horizonte Festival, Koblenz / Germany
29. July, Brunnenhof, Munich / Germany
01. August, Burg Wilhelmstein, Wuerselen / Germany
03. August, Palazzo Festival, Regensburg / Germany
04. August, Kulturufer Festival, Friedrichshafen / Germany
05. August, Tambacher Sommer Festival, Tambach / Germany
08. August, Sziget Festival, Budapest / Hungary
10. August, Nuits du Sud, Vence / France
12. August, Festival du Bout du Monde, Crozon / France
15. August, Ferienzauber Festival, Rottweil / Germany
18. August, Impuls Festival, Dornbirn / Österreich
19. August, Gampel Open Air, Gampel / Schweiz
24. August, Mare de Agosto, Santa Maria Island / Portugal

Datenschutzinfo