Kundenzufriedenheit entscheidet über den Erfolg von Fitness Studios

11.04.2008|Kategorien: Freizeit & Hobby|

Düsseldorf, 09. April 2008 – Das Düsseldorfer Marktforschungsinstitut INNOFACT AG hat 1.001 Besucher von Fitness Studios zu ihrer Zufriedenheit befragt. Die Befragten sind repräsentativ für die rund 13,5 Mio. Deutschen, die regelmäßig in Fitness Studios trainieren.

Die Studie zeigt, dass die meisten Studios die Anforderungen und Bedürfnisse ihrer Kunden durchaus erfüllen. Fast 70% der Studiobesucher sind alles in allem mit Ihrem aktuellen Studio zufrieden. Dem stehen aber auch mehr als 30% gegenüber, die mit den Leistungen des besuchten Studios nicht vollständig zufrieden sind.

Hier liegt für die Studiobetreiber ein entsprechendes Risiko: Die Kündigungs- und Abwanderungsgefahr ist bei diesen Kunden entsprechend hoch. Je unzufriedener die Mitglieder sind, desto unwahrscheinlicher ist es, dass diese auch in 12 Monaten noch in dem derzeit besuchten Studio angemeldet sind.

Die hohe Zufriedenheit der Bestandskunden ist für Fitness Studios ein zentraler Erfolgsfaktor: Zufriedene Mitglieder bleiben ihrem Studio langfristig treu. Und auch neue Studiomitglieder werden am einfachsten durch zufriedene Bestandskunden hinzugewonnen. Denn das wichtigste Entscheidungskriterium bei der Auswahl eines neuen Fitness Studios ist die Weiterempfehlung durch Freunde, Bekannte oder Familienmitglieder.

Der vollständige kostenfreie Basisreport "Erfolgsfaktoren von Fitness Studios" steht als Download unter www.innofact.com zur Verfügung.

Pressekontakt

Ansprechpartnerin:

Karin Hagemann, Senior Projektleiterin

INNOFACT AG Research & Consulting

Neuer Zollhof 3

D-40221 Düsseldorf

Tel: 0211 / 86 20 29 - 226

Fax: 0211 / 86 20 29 - 210

k.hagemann@innofact.com



Datenschutzinfo