Vom Müll im Meer auf den roten Teppich –

Liechtenstein

Liechtenstein, 14. April 2020

Die Gründerinnen des nachhaltigen Modelabels LANASIA vereinen ihre Leidenschaft zur Mode mit ihrer Liebe zur Natur. Lisa-Maria Beck gründete gemeinsam mit ihrer Schwester Anna-Sophia Beck das umweltfreundliche Start-Up Unternehmen im Jahr 2018 direkt nach Abschluss ihres Studiums an der ISM München. Im Februar 2019 launchten sie dann ihre erste Kollektion ‚A Sisters Collection‘ in denen die Gründerinnen selbst als Models abgelichtet wurden. Lisa-Maria ist als CEO der Firma vor allem für Verkaufsgespräche und einen reibungslosen Ablauf im Firmen Management zuständig. Anna-Sophia Beck ist der kreative Kopf von LANASIA und entwirft außergewöhnliche Designs und IT-Pieces für die nachhaltigen Kollektionen. Bereits 1 Jahr nach Livegang des Familien-Unternehmens gilt LANASIA als Pionier für nachhaltige Bade- und Fitnessmode in der DACH-Region.

NACHHALTIGKEIT: LANASIA setzt sich seit Stunde 0 der Gründung für die Beseitigung von Plastikmüll in den Ozeanen ein. Die Schwestern nutzen vielfältige Kommunikationswege um die Gesellschaft für slow fashion zu sensibilisieren und zu einem bewussteren Konsumverhalten anzuregen.

Mit der aktuellen „Power of Nature“ Bademode Kollektion beweist das Schwestern-Duo erneut, dass nachhaltige Mode sexy & sustainable zugleich ist! Die Swimwear Kollektion für die Saison 2020 wurde um passende Cover-Ups aus recyceltem Nylon erweitert. Die umweltfreundliche Activewear der Schwestern ist vor allem in Zeiten von Quarantäne und Home-Workouts beliebter denn je!

PROMIS IN LANASIA: Kein Wunder, dass das Modelabel der Power Frauen auch von Stars geliebt wird: Topmodel Toni Garrn posiert auf Instagram mit der nachhaltigen Activewear von LANASIA. Auch Victoria’s-Secret-Models Noel Capri und Gizele Oliviera lieben die zeitlosen Styles der Beck-Schwestern und präsentieren sich auf Instagram strahlend in der umweltfreundlichen Bademode der Gründerinnen.

Die luxuriösen LANASIA Designs wurden bereits auf dem roten Teppich abgelichtet: Schauspielerin Patricia Gloria Contreras kleidete sich an den Internationalen Filmfestspielen von Venedig in LANASIA Mode. Und auch Sharon Pieksma, die Miss Netherland 2019, suchte sich für die Miss Universe-Wahlen ein Kleidungsstück der Mode Schwestern aus.

Vom Strand bis auf den roten Teppich – die Power Schwestern beweisen, wie man ein Start-Up Unternehmen aus eigener Kraft aufziehen kann und haben bereits ambitionierte Pläne für das nächste Jahr!

www.lanasia.com

 

Pressekontakt

Lisa-Maria Beck
CEO & Co-Founder


LANASIA AG
Industriering 40
FL-9491 Ruggell

Phone    +49 170 28 79 440
Web       www.lanasia.com
Mail        
lisa@lanasia.com

Bildernachweis

Lanasia AG

Datenschutzinfo